Zimmerbrand

18.45-19.45Uhr
In den frühen Abendstunden wurde die Wehr nach Perl zu einem Zimmerbrand gerufen.
An einem Ölofen war es zu einer Verpuffung gekommen. Durch das schnelle Eingreifen eines Nachbarn mit einem Feuerlöscher wurde der Brand schnell gelöscht und die Bewohnerin in Sicherheit gebracht.
Weitere Löscharbeiten wurden unter Atemschutz von den Wehren übernommen.
Vor Ort; Borg und Besch, der RTW Perl sowie die Polizei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.