PKW überschlagen

20.15-20.45Uhr
Die Wehrmänner waren zu eine fröhlichen Runde auf dem Äppelfeschd zusammen, als um 20.15Uhr der Fernmelder die Ruhe störte. Ein Pkw hatte sich auf der Verbindungsstraße Wochern – Borg mehrmals überschlagen und blieb auf dem Dach liegen. Die drei Insassen des Fahrzeuges konnten sich selbst befreien und wurden leicht verletzt vom Roten Kreuz verarztet. Die Wehr musste nur für eine gut ausgeleuchtete Unfallstelle sorgen damit die Polizei den Unfall aufnehmen konnte. Um 20.45Uhr rückte die Wehr wieder ein und konnte wieder auf´s Äppelfeschd gehen.

Schreibe einen Kommentar