BMA Altersheim Besch

BMA Altersheim Besch

14.10 – 14.20 Uhr
Gemeldet wurde ein Brand im Altersheim Besch, nach zehn Minuten konnte der Einsatz abgebrochen werden, da die  BMA (Brandmelderanlage) einen Fehlalarm auslöste.

2 Gedanken zu „BMA Altersheim Besch

  1. Dieser Fehlalarm wurde Ausnahmsweise nicht durch einen technischen Defekt ausgelöst, sondern durch unsachgemäße Handhabung eines Waffeleisens.
    Beim gemeinsames backen mit den Mitbewohnern in einer dafür vorgesehenen Küchenecke im zweiten Obergeschoß wurde ein Waffeleisen direkt unter einem Rauchmelder platziert.
    Dies löste schon nach kürzester Zeit den Alarm aus.
    Nach neuer Platzierung des Waffeleisens konnten die Bewohner des Altenheims ohne weitere Vorkommnisse weiter backen.

  2. aha so war das, ihr hab die den Einsatz abbrechen lassen damit wir keine Waffeln bekommen sollen, ist das Kameradschaft ??

Schreibe einen Kommentar