Schwerer Verkehrsunfall

Schwerer Verkehrsunfall

8.00-12.00 Uhr
Schwerer Verkehrsunfall auf der neu eröffneten A8. Wegen überhöhter Geschwindigkeit wurde ein PKW aus der Kurve heraus katapultiert und landete im Auffangbecken. Der Fahrer und sein Beifahrer ertranken und konnten nur noch tot geborgen werden.07-3-1998-1.jpg.jpg
07-3-1998-2.jpg

Wohnhausbrand in Oberleuken

Wohnhausbrand in Oberleuken

22.30-1.00 Uhr
Wohnhausbrand in Oberleuken.
Durch einen Defekt der elektrischen Anlage brannte das Jugendheim Oberleuken vollständig aus. Die Wasserversorgung war sehr schwierig und so musste ein in der Nähe befindlicher Bach als Löschwasserversorgung dienen. Zur Unterstützung waren die Wehren Oberleuken und Mettlach vor Ort.05-3-1998.jpg

Verkehrsunfall am Rosenmontag

Verkehrsunfall am Rosenmontag

18.00-19.10 Uhr
Bei einem schweren Verkehrsunfall am Rosenmontag zwischen Perl und Besch kamen drei Menschen ums Leben. Ein 30jähriger Fahrer verlor wegen überhöhter Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Fahrzeug. Dabei streifte er zuerst einen Lkw und einen Pkw und stieß dann frontal in ein drittes Fahrzeug. Der 30jährige Fahrer des ersten und die 73jährige Beifahrerin des dritten Pkw starben am Unfallort. Kurze Zeit später erlag auch der 73jährige Fahrer des dritten Pkw seinen Verletzungen. Die Feuerwehren Perl und Borg mussten die Personen aus den schwer beschädigten Fahrzeugen befreien.23-2-1998.jpg

Verkehrsunfall nahe Sinz

Verkehrsunfall nahe Sinz

14.50-16.30Uhr
Verkehrsunfall nahe Sinz (Europaparkplatz). Wegen überhöhter Geschwindigkeit kam ein Pkw von der Straße ab und landete in einer Wiese. DerFahrer und die Beifahrerin konnten leicht verletzt geborgen werden.