Jugendfeuerwehr

Allgemein

Es gibt sie in fast jedem Ort, auf dem Land oder in der Großstadt, in Ost und West.

Nützlich, flächendeckend, sinnvoll, modern – das sind treffende Attribute dieser Organisation.

1885 erstmalig auf Föhr gegründet sind ihr Traditionen und Geschichte wichtig. Jugendfeuerwehren zählen heute zu den größten Anbietern sinnvoller und zuverlässiger

Freizeitbeschäftigungen für junge Menschen.

Jugendfeuerwehren werden gebraucht – um Freiwilligkeit innerhalb der Feuerwehren zu sichern, um gesellschaftliches und kulturelles Leben aufrechtzuhalten und um der Jugend zu zeigen, was Gemeinsinn bedeutet.

Jugendfeuerwehren stehen mittendrin. Sie sprechen alle Jugendlichen an – Jungen und Mädchen, Kinder und Jugendliche aus allen sozialen Schichten und Bildungsstufen. Über 260.000 Mitglieder, organisiert in fast 18.000 Gruppen, sind ein Beweis für die Attraktivität der Jugendfeuerwehren.

Junge Menschen suchen das Besondere – eine Jugendarbeit, die mehr bietet als andere.
Komm mach mit !
Du wohnst in Borg ?

Du bist mindestens 10 und höchstens 17 Jahre alt ?
Du hast Spaß an Action, Technik und Freizeit in der Gemeinschaft ?
Du möchtest etwas für Deine Mitmenschen tun ?
Dann bist Du bei uns richtig !

neddel.jpgWo ?

Bei der Jugendfeuerwehr Borg.
Denn Jugendfeuerwehr ist:

die Vorbereitung auf eine verantwortungsvolle Aufgabe
– sinnvolle Freizeitgestaltung
– ein Team, in dem alle Talente gebraucht werden

Wie komme ich zur Jugendfeuerwehr ?

Melde Dich bei Martin Fox Tel. 5747 oder Kontakt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

seit 1851