Weihnachtsbaumverkauf 2022

Weihnachtsbaumverkauf 2022

Sonntag 11.12.22 ab 11:00 Uhr am Gerätehaus

Am dritten Adventssonntag lädt euch der Löschbezirk zum kleinen Weihnachtsmarkt am Geräthaus ein.

Bei Gulaschsuppe, Waffeln, Kinderpunsch und natürlich dem Glühwein für die Erwachsenen, gibt es frisch geschnittene Weihnachtsbäume in allen größen.
Auf Euer kommen freuen sich die Kameradinnen & Kameraden des LBZ-Borg.

Brand 2

Brand 2

16:00 – 16:36 Uhr – Brand 2 – BMA – Borg

über eine ausgelöste BMA erfolgte die Alarmierung im Nachmittag.
Vor Ort eingetroffen stellte sich heraus das ein Akku im Ladevorgang zu schmoren begann.
Die Örtlkichkeit an welchem der Melder ausgeschlagen hatte war noch sichtlich vernebelt und schmor Geruch lag in der Luft.
Ein Eingreifen der wer war nicht weiter notwendig. Das Personal vor Ort hatte das Gerät bereits von der Stromversorgung getrennt und abgelöscht.

weiter vor Ort: Werhführung, LBZ Oberleuken-Kesslingen-Münzingen, DRK

Brand 2

Brand 2

20:43 – 22:18 Uhr – Brand 2 – PKW außerorts A8 LUX > Merzig

gemeldet wurde von einem Anrufer ein PKW in Brand zwischen Perl-Borg und Merzig.
Beim Eintreffen vor Ort stand ein Fahrzeug in Vollbrand. Sofort begannen die Einsatzlräfte unter PA mit dem ersten Löschangriff.
Gemäß Auskunft des Fahrers handelte es sich um einen Sportwagen mit Dieselmotor.
Dieser konnte sich samt Hund rechtzeitig in Rettung bringen und blieb unverletzt.
Nachrückende Einsatzkräfte sicherten unteredessen die Einsatzstelle ab.
Beide Fahrbahnen in Richtung Merzig mussten für die Dauer der Löscharbeiten voll gesperrt werden. Im weiteren Verlauf wurde das brennende Fahrzeug mit Schaummittel weiter abgelösch und runtergekühlt.
Das Fahrzeug brennte dennoch vollständig ab und es entstand Totalschaden. Ebenso wurde die Fahrbahndecke auf dem Seitenstreifen durch die enorme Hitze beschädigt.

Im Anschluss an die Löscharbeiten wurde die Fahrbahn wurde grob gereinigt bevor sie an die Polizei sowie Autbahnmeisterei übergeben wurde.

weiter vor Ort: LBZ Perl, Polizei, DRK, Autobahnmeisterei

 

Einsatzübung A8 – Pellinger Tunnel

Einsatzübung A8 – Pellinger Tunnel

08:00 – 13:00 Uhr – Einsatzübung A8 – Pellinger Tunnel

an diesem Sonntag stand eine von langer Hand geplante Einsatzübung in enger Zusammenarbeit mit der Autboahn GmbH an.
Unter Beteiligung der Feuerwehren, Rettungsdienste, THW, Notfallseelsorge, Polizei sowie den Notfalldarstellern welche für ein sehr realistisches Übungsszenario sorgten. Im gesamten Übungsverlauf waren im folgenden etwa 300 Einsatzkräfte beteiligt.

Für dies wurde eigens die A8 zwischen Wellingen und Perl-Borg in beide Richtungen halbtägig voll gesperrt.
Nach dem Treffpunkt im Feuerwehr Gerätehaus sowie der Besetzung der Fahrzeuge, ging es für die Kameradinnen & Kameraden zum Bereitstellungsraum am Salzlager Perl-Borg.
Dort gab es ein vom DRK bereitgestelltes Frühstück bei welchem sich alle Beteiligten Stärken konnten.
Im Anschluss wurden die Fahrzeuge besetzt und man wartete auf die Alarmierung sowie das Einsatzszenario.

Gegen 09:20 Uhr erfolgte schließlich die Alarmierung und folgendes Szenario bot sich den peu à peu eintreffenden Einsatzkräften vor Ort.

Ein umgekippter Linienbus, vier beteiligte PKW und über 30 Verletzte, die aus den Fahrzeugen befreit werden mussten.

Nach und nach wurden die Einsatzkräfte zum Unfallort abberufen um mit der Rettung unter zur Hilfenahme von schwerem technischen Gerät zu Beginnen.
Im verlaufe dessen wurden vor Ort mehrere Einsatzabschnitte gebildet, um die einzelnen Einsatzschwerpunkte schnell & effizient abarbeiten zu können.
Nach etwa 90min waren alle Verletzen Personen aus ihrer misslichen Lage befreit
und an die Patienten Sammelstelle übergeben.

Respektive per Krankenwagen bereits in die umliegenden Krankenhäuser verteilt.

Die anschließende Manöverkritik fand bei Kameradschaftlichem Beisammensein im Rahmen eines kleinen Mittagessen im Gerätehaus Schwemlingen statt.

Übungen in dieser größen Ordnung finden alle vier Jahre statt.
Um die Einsatzkräfte auf ein hoffentlich nie eintretendes Szeanario zu trainieren bzw. vorzubereiten. Sowie die Koordination unter den einzelnen Rettungskräften optimal zu Koordinieren und Abläufe anzupassen.

Quelle / Artikel / Audio:
https://www.sr.de/sr/home/nachrichten/panorama/bilanz_notfalluebung_tunnel_pellinger_berg_100.html

 

 

 

Brand 2

Brand 2

02:11 – 04:10 Uhr – Brand 2 – Tettingen

In der Nacht wurden die Einsatzkräft zu einem Brand in Tettingen alarmiert.
Dort stand ein Holzstapel von etwa 80m³ in Flammen.
Dieser wiederrum war unmittelbar an einen dort abgestellen Container angelagert.
Gemeinsam mit den weiter vor Ort eintreffeden Kräften begannen umgehend die Löscharbeiten. Unter Vornahme eines Schaumrorhres wurde begonnen die Flammen einzudämmen.

Im Anschluss wurden mittels Radlader das Brennholz auseinander gezogen um weitere Glutnester abzulöschen.

Da die Brandstelle etwas außherhalb der Ortschaft lag, wurde ein Pendelverkehr eingerichtet.

weiter vor Ort: LBZ Wochern, Tettingen-Butzdorf, Besch, Sinz, Polizei

Feuerwehrfest 2022

Feuerwehrfest 2022

23.07 – 25.07.2022

Nach zwei Jahren Pause freuen Wir uns endlich wieder ein Feuerwehrfest veranstalten zu dürfen.
Samstags legen wir mit euch gemeinsam zur Löschparty bis in die spätern Abendstunden los.
Der Sonntag startet beim Frühschoppen in dessen Anschluss sich beim mit Mittagesessen (frische Schnitzel aus der Pfanne + Salat Auswahl) gestärkt werden kann.
Ebenso gibt es Kaffee & Kuchen. Kuchenspenden sind an dieser Stelle Herzlich Willkommen.
Zum Abschluss starten wir mit euch am Montag ab 16 Uhr zur Afterworkparty.

Insbesondere in den Abendstunden kann es im näheren Festplatzbereich zu erhöhtem Verkehrsaufkommen & Lärmpegel kommen.
Wir bitte bei den Anwohnern hiermit freundlichst um ihr Verständnis.

Auf euer kommen freut sich der LBZ-Borg

Brand 2

Brand 2

13:24 – 13:40 Uhr – Brand 2 über BMA – Munitionsdepot Eft-Hellendorf

über BMA wurde ein Brand im Verwaltungsgebäude des Muni-Depot Eft-Hellendorf gemeldet.
Glücklicherweise stelle sich dies rasch als Fehlalarm heraus.
Der Einsatz konnt dank schneller Rückmeldung noch auf der Anfahrt abgebrochen werden.

Brand 3

Brand 3

22:44 – 23:30 Uhr – Brand 3 (gemeldet über Sicherheitsfirma) – Discounter Perl

der Sicherheitsdienst eines lokalen Discounter in Perl meldete einen ausgelösten Rauchmelder im inneren.
nach der Kontrolle unter PA durch den LBZ Perl konnte jedoch Entwarnung gegeben werden.
Die Einsatzkräft konnten wieder einrücken.

weiter vor Ort: Perl, Besch, DRK, Polizei

TH-klein

TH-klein

18:36 – 19:40 Uhr – TH klein Auslaufender Kraftstoff A8 AS Perl-Borg bis Perl

gemeldet wurde auslaufender Kraftststoff aus einem Fahrzeug.
In der Auffahrt an der AS Perl-Borg in Richtung Perl stand ein LKW welcher Betriesbmittel verlor.
Die Einsatzstelle wurde abgesichert und der mit Hilfe von Ölbindemittel die auslaufenden Betriesbstoffe gebunden.

weiter vor Ort: LBZ Perl, Polizei

Brand 2

Brand 2

21:57 – 22:45 Uhr – Brand 2 – PKW A8 AS Perl-Borg bis Merzig

gemeldet wurdet ein brennender PKW auf der A8 in Fahrtrichtung Merzig.
Vor Ort eingetroffen befand sich zwar ein PKW auf dem Pannenstreifen.
Jedoch ohne Brandgeschehen, worauhin die Einsatzstelle lediglich abgesichert werden musste.

weiter vor Ort: LBZ Perl, DRK, Polizei